Logo Deutschland.no
  • Deutsche Botschaft Oslo
    Deutsche Botschaft Oslo
  • Deutsche Botschaft Oslo
  • Deutsche Botschaft Oslo

Deutsche Botschaft Oslo

Die deutschen Auslandsvertretungen kann man als „Augen, Ohren und Stimme“ Deutschlands im Ausland bezeichnen. Aufgrund von Weisungen des Auswärtigen Amtes vertreten sie unseren Staat, wahren seine Interessen und schützen seine Bürgerinnen und Bürger im Gastland. Sie verhandeln mit der dortigen Regierung und fördern die politischen Beziehungen und die wirtschaftliche, kulturelle und wissenschaftliche Zusammenarbeit.

Wesentliche Aufgaben der Vertretungen sind es,

  • über Angelegenheiten zu berichten, die für die verschiedenen Regierungsstellen des Bundes und der Länder von Bedeutung sind,
  • deutschen Staatsanhehörigen zu helfen, die in Not geraten sind, Krisenvorsorge zu leisten sowie behördliche und notarielle Funktionen für im Ausland lebende Deutsche zu übernehmen,
  • deutschen Unternehmen bei ihren Aktivitäten im Gaststaat zur Seite zu stehen und allgemein den beidseitigen Handel zu heben,
  • den Kulturaustausch zu fördern,
  • die Öffentlichkeit des Gastlandes über unsere Außenpolitik, über Deutschland im allgemeinen, seine Gesellschaft und Kultur, zu informieren,
  • hochrangige Besuche aus Deutschland vorzubereiten und zu begleiten.

Direkt zu der Homepage der Botschaft

Botschafter

Dr. Thomas Götz

Über uns

Die Deutsche Botschaft Oslo vertritt die Bundesrepublik Deutschland in Norwegen. Sie ist verantwortlich für die diplomatischen Beziehungen zwischen beiden Ländern. Die Pflege und Vertiefung der deutsch-norwegischen Beziehungen in Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft sind ihre zentralen Aufgaben. Gleichzeitig bietet sie als Anlaufstelle für deutsche Staatsbürger in Norwegen konsularische Dienstleistungen und Unterstützung in Notfällen.

Der Botschafter repräsentiert den deutschen Bundespräsidenten in Norwegen und leitet die Arbeit der Botschaft. Die Rechts- und Konsularabteilung betreut deutsche Staatsangehörige in konsularischen Fragen, hilft in Notfällen und bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen in diesem Bereich an. Die politische Abteilung unterrichtet die Bundesregierung über die Entwicklungen in Norwegen und vertritt politische Anliegen Deutschlands im Gastland. Auch die Mitarbeit beider Länder in internationalen Organisationen spielt eine wichtige Rolle. Die Wirtschaftsabteilung berichtet zur Lage der norwegischen Wirtschaft und ist eine Anlaufstelle für interessierte deutsche Unternehmen. Die Kultur- und Presseabteilung gibt Einblicke in das vielfältige kulturelle Leben in Deutschland und setzt sich dafür ein, dass auch weiterhin viele Menschen in Norwegen die deutsche Sprache erlernen. Der Militärattachéstab ist zuständig für die Zusammenarbeit in verteidigungspolitischen Fragen.

Adresse

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Oscars gate 45
N-0244 Oslo
Tel.: +47 23 27 54 00
Tel.: +47 23 27 54 30 (für Reisepässe)
E-Mail: info@oslo.diplo.de

Homepage